Was ist Aikido (1/2)

Aikido kann man eigentlich nicht beschreiben! Aikido muß man erleben und im wahrsten Sinne des Wortes begreifen.

Im Aikido ist Harmonisierung das Ziel. Die Techniken sind dabei Mittel zum Zweck, damit der Übende diese Prinzipien testen kann. Aber nicht in Form eines Kräftemessens oder eines Wettbewerbes, sondern in gegenseitiger Übereinstimmung und Hilfestellung.

Damit ist auch schon gesagt was Aikido nicht ist! Aikido ist keine Kampfsportart! Es gibt weder Sieger noch Verlierer. Beide Übungspartner gehen gemeinsam den harmonischen Weg. Sie arbeiten nicht gegeneinander, sondern miteinander.

 

weiter >>

- Training - Lehrgänge - Fotos - Artikel & Beiträge - Anmeldung - Links -
„Wahres Budo kennt keine Feinde. Wahres Budo ist Liebe. Ohne Liebe können wir nichts erreichen. Aikido ist Ausdruck der Liebe.“
O-Sensei Morihei Ueshiba